NEUES


+++ Niedersachsentour 2018 - Bitte TEILEN +++
... mit den MdBs Hampel & Kestner ...

AfD-Wolfenbüttel lädt ein!
Am: 31.10.2018
Um: 16:00 Uhr
Einlass ab: 15:30 Uhr
Themen: "Alternativen zur Aussen- und Verteidigungspolitik im deutschen Interesse"

Vor Ort:
- AfD Kreisverband Wolfenbüttel
- Armin-Paulus Hampel, MdB
- Jens Kestner, MdB

Der Flyer zum Druck und Download unter:

hampel-kestner.de/download/HAMPEL-KESTNER-WOLFENBUETTEL-FLYER-PRINT.pdf

#Hampel #Kestner #Niedersachsentour #ostfriesland
jenskestner.de
... mehr lesen ...weniger lesen ...

16.10.18

Die AfD Veranstaltung in Isernhagen
Hannover-Isernhagen: zirka 120 bajuwarisch gestimmte AfDler trafen sich zum
gemütlichen „Public-Viewing“, um den Einzug der AfD in das 15. Landesparlament zu
feiern. Maik Schmitz, Kreisvorsitzender des AfD-Kreisverbandes Northeim, führte mit
erstklassigem Bayrisch durch den Abend, stimmte gutgelaunt auf die kurzen aber
hochmotivierten Reden der Bundestagsmitglieder Armin-Paulus Hampel und Jens
Kestner ein, die beide einen kurzen Überblick über ihre Aktivitäten im Deutschen
Bundestag gaben. Paul Hampel verwies darauf, dass Deutschland durch die
schwarzrote Regierung mehr und mehr in eine außenpolitische Außenseiterrolle
geführt wird; Jens Kestner betonte die Wichtigkeit einer Bundeswehr, die in der
Bevölkerung eine bessere Positionierung verdient hat, als sie von grünen und linken
Chaoten gefordert wird.
Dann jedoch erste Prognosen und Hochrechnungen zur Landtagswahl in Bayern. Jubel
kam auf, als feststand, dass die AfD wieder einen Landtag erobert hat und sich fest in
der Parteienlandschaft manifestiert hat. Nahezu aufbrausender Beifall, als das verdient
schlechte Ergebnis der SPD bewies, wie die Bürger eine Politik belohnen, die offen und
von Nahles geführt, Deutschland in den Abgrund führt. Das schlechteste Ergebnis aller
Zeiten für die SPD, eine herbe Klatsche für die CSU und eine FDP, die um Haaresbreite
im bayerischen Landtag vertreten sein wird. Doch alles überschattend, das gute
Abschneiden unserer AfD, auf die wir alle, von Nord bis Süd und von West bis Ost, stolz
sein dürfen!
Zusammenfassen war es ein bestens organisierter Abend, garniert mir Leberkäs,
Weißwurst und Brezeln, sowie der Zuversicht, dass bereits in zwei Wochen auch
Hessen die Arbeit einer ehrlichen Partei belohnen wird.
Danke für einen wunderschönen Abend und Danke an alle, die eine starke AfD mit
Leben füllen! Danke an Armin-Paulus Hampel und Jens Kestner für ihre Arbeit im
Deutschen Bundestag und Danke an all jene, die diesen Abend möglich gemacht
haben!
... mehr lesen ...weniger lesen ...

16.10.18

Impressionen von der HAMPEL & KESTNER Niedersachsentour 2018 zu Gast bei der
AfD-Ostfriesland.

Danke für die Gastfreundschaft, die guten Gespräche, den Zuspruch und das rege Interesse an unserer Veranstaltung.
Wir kommen wieder, versprochen!

#Hampel #Kestner #Niedersachsentour #ostfriesland
jenskestner.de
... mehr lesen ...weniger lesen ...

06.10.18

 

auf Facebook kommentieren

Die Grünen sind stark,weil wir beim Klima schwach sind. Selbst Trump sieht nun den Klimawandel.Wir verlieren unnötig durch unsere vom EIKE-mE- Lobby-Verein übernommene Präambel in unserem Parteiprogramm,dass CO2 nützlich sei.Ohne diesen Unfug hätten wir mehr Stimmen bekommen. Wir könnten die Grünen fix und fertig machen mit ihren kindischen Klima-Konzepten.- Wir könnten sie in Grund und Boden bohren mit ihrem Energiewende-Irrsinn.- Aber wir werden gar nicht gefragt,wegen der völlig überflüssigen Präambel in unserem Parteiprogramm.- Es gibt zigtausende AfD-Mitglieder und Millionen AfD-Wähler,die CO2 durchaus für klimaschädlich halten -wenn auch Deutschlands Anteil global keinerlei Rolle spielt.

„Northeim putzt sich – Herbstaktion“
Am 28. und 29.09.2018 fand erstmalig eine „Northeim putzt sich – Herbstaktion“ statt, nachdem in den letzten Jahren bereits acht Frühjahrs-Putz-Aktionen stattgefunden haben. Die Beteiligung von 12 Vereinen, Gruppen und Einzelpersonen die sich engagiert für die Sauberkeit in und um Northeim eingebracht haben und wir waren dabei!

#Northeim #AfD
... mehr lesen ...weniger lesen ...

05.10.18

 

auf Facebook kommentieren

Grüße aus Moringen.

Ich wohne zwar nicht in Northeim, aber klasse Aktion!

Ich finde die Reinigungsaktion sehr gut... aber wie sagt die AfD... nicht nur reden, sondern handeln und dieses beweist ihr mit der Aktion sehr gut. Weiter so!

Alles gute zum Tag der Deutschen Einheit.

#Freiheit #Deutschland #Northeim #AfDLiebe Grüsse zum
TAG DER DEUTSCHEN EINHEIT.

#KESTNER #AfD #TagderdeutscheinEinheit
jenskestner.de
... mehr lesen ...weniger lesen ...

03.10.18

Alles gute zum Tag der Deutschen Einheit.

#Freiheit #Deutschland #Northeim #AfD

Northeim zu Gast in Niederbayern!

Katrin Ebner-Steiner
Infostand in #Deggendorf

++Besuch aus dem Bundestag++
... mehr lesen ...weniger lesen ...

21.09.18

Zu Gast bei unseren Freunden aus dem Burgenlandkreis in Sachsen-Anhalt!

#Northeim #Burgenlandkreis #Freundschaft #StimmungGelungenes Spätsommerfest der AfD Burgenlandkreis!

Am Samstag Nachmittag begann das Spätsommerfest unseres Kreisverbandes auf Gut Nöbeditz bei herrlichem Wetter und guter Laune.

Mitglieder und Sympathisanten aus dem Burgenlandkreis, aber auch Gäste aus nah und fern, waren anwesend, sodass etwa 130 Erwachsene, Jugendliche und Kinder ausgelassen feiern und verschiedenen Betätigungen nachgehen konnten. Auch unser Partnerkreisverband Northeim aus Niedersachsen war vor Ort, was uns sehr freute.

Selbstverständlich gab es auch Redebeiträge verschiedener Abgeordneter aus Landtag und Bundestag, in denen Klartext gesprochen und das aktuelle Politikversagen der Merkel-Regierung scharf angegriffen wurde.

Kaffee & Kuchen, Fassbier & Fassbrause, eine gut geladene Gulaschkanone und ein Grill auf Hochbetrieb garnierten die Veranstaltung kulinarisch.

Quadfahren, Kinderschminken, Luftgewehrschießen, eine Ostalgie-Musikstunde und offenes Feuer am Abend rundeten das Beisammensein ab.

Wir danken allen Teilnehmern für ihr Kommen und den fleißigen Helfern für die Vor- und Nachbereitung. Lothar Waehler, Dirk Jonas und André Poggenburg danken wir für die Leihgaben zum Fest.

Ihre
AfD Burgenlandkreis
... mehr lesen ...weniger lesen ...

17.09.18

Neues von unserem Abgeordneten Jens Kestner aus Berlin.+++ DER HEISSE DRAHT - AUS DEM BUNDESTAG +++
+++ Ausgabe August 2018 +++

Die TOPAKTUELLE Ausgabe meines Newsletters finden Sie ab sofort zum Download unter: jenskestner.de/download/DHD-08-2018-print.pdf

Teilen erwünscht!

Möchten Sie regelmäßig den "Heissen Draht - Aus dem Bundestag" direkt in Ihr eMail Postfach bekommen, dann bestellen Sie einfach meinen Newsletter unter: jenskestner.de/der-heisse-draht-aus-dem-bundestag-…/#

#Kestner #AfD #Newsletter #DerHeisseDraht #Bundestag
jenskestner.de
... mehr lesen ...weniger lesen ...

06.09.18

Neues von unserem Abgeordneten Jens Kestner aus Berlin.

 

auf Facebook kommentieren

Erdogan hat mit seinem Tross in Köln im Hotel STEIGENBERGER eingecheckt. Warum stellt die AFD gegen diesen Despoten keinen Strafantrag wegen Geiselnahme?

+++ Der KV-Northeim lädt ein zum Vortragsabend in Uslar +++

Thema: Perspektiven für die Bildungspolitik
Am: 14.9.2018
Einlass: 18.30 Uhr
Mit:
- Michael Thiermann (Kreisvorstand KV Nienburg Schaumburg und Pädagoge)
- Jens Kestner (Mitglied des Bundestages)
- Maik Schmitz (Vorsitzender KV-Northeim)
Weitere Infos unter: vorsitzender@afd-northeim.de.

#AfD #Northeim #Uslar #Bildungspolitik
afd-northeim.de
... mehr lesen ...weniger lesen ...

04.09.18

+++ Der KV-Northeim lädt ein zum Vortragsabend in Uslar +++

Thema: Perspektiven für die Bildungspolitik
Am: 14.9.2018
Einlass: 18.30 Uhr
Mit:
- Michael Thiermann (Kreisvorstand KV Nienburg Schaumburg und Pädagoge)
- Jens Kestner (Mitglied des Bundestages)
- Maik Schmitz (Vorsitzender KV-Northeim)
Weitere Infos unter: vorsitzender@afd-northeim.de.

#AfD #Northeim #Uslar #Bildungspolitik 
https://afd-northeim.de

 

auf Facebook kommentieren

Begriff mit 15 Buchstaben, dessen Bedeutung der AfD unbekannt ist? Richtig! BILDUNGSPOLITIK! Die AfD steht für das nicht mehr zeitgemäße hergebrachte dreigliedrige Schulsystem und hat überhaupt keine gestalterischen Vorstellungen. Dieses überholte System bevorteilt die Kinder begüterter Elternhäuser, während es Kinder aus der unteren Mittelschicht und Unterschicht in die Real- und Hauptschulen abschiebt und schlimmstenfalls sogar in die Rolle von Bildungsversagern drängt. Dies haben zahlreiche Studien bewiesen. Wer hat noch immer nichts daraus gelernt? Richtig: die AfD!

+++ Pressemitteilung - Armin-Paulus Hampel & Jens Kestner +++

Pistorius bläst zum Angriff auf AfD-Jugend – AfD Landesvorstand Niedersachsen muss handeln

Zu der heutigen Verlautbarung des niedersächsischen Innenministers Pistorius, die Junge Alternative, die Jugendorganisation der AfD, in Niedersachen unter die Beobachtung des Verfassungsschutzes zu stellen, äußern sich die AfD-Bundestagsabgeordneten Armin-Paulus Hampel und Jens Kestner wie folgt:

„Der heutige Beschluss von Herrn Pistorius war zu erwarten. Nach dem dramatischen Anstieg der AfD-Umfragewerte sowohl im Bund als auch in Bayern und in Sachsen nötigen die Kartellparteien zum Handeln. Spätestens seit den eindrucksvollen Demonstrationen in Chemnitz, nachdem dort ein deutscher Staatsbürger von mehreren Migranten angegriffen und durch zahlreiche Messerstiche tödlich verletzt worden war (nicht zu vergessen die 2 schwer verletzten Opfer ), musste durch Aktionismus von dem brutalen Chemnitzer Mordgeschehen abgelenkt werden. Jetzt will man also die AfD-Jugend ins Visier nehmen und dies ausgerechnet durch einen SPD-Innenminister, der jahrelang linksextremistische Aktivitäten bis hin zu Mordaufrufen geduldet hat und ähnliche Gruppierungen sogar finanziell aus dem Staatssäckel unterstützt hat. Ungeachtet dessen muss man feststellen, dass der inzwischen abgesetzte Landesvorsitzende der Jungen Alternative Niedersachsen, Lars Steinke, der unlängst durch eine Verunglimpfung der Männer des 20. Juli auf sich aufmerksam gemacht hatte, Pistorius mit diesen politischen Aktivitäten die Argumente in die Hand gespielt hat. Genüsslich kann nun der niedersächsische Innenminister darauf verweisen, dass eben dieser Steinke von der AfD-Landtagsfraktion beschäftigt wurde und in der Vergangenheit eine nicht unerhebliche Unterstützung durch seinen Göttinger Kreisvorstand erhielt, obwohl gegen Steinke schon in 2016 ein Parteiausschlussverfahren durch den damaligen AfD-Landesvorstand betrieben wurde. Dieses Verfahren blieb nicht zuletzt durch die Unterstützung heutiger Landesvorstandsmitglieder leider erfolglos. Der neue Landesvorstand muss daher nun umgehend die vergangenen Fehlleistungen aufarbeiten, um weiteren Schaden von der Partei abzuwenden. Dabei muss deutlich werden, wer Steinke in den vergangenen zwei Jahren wodurch unterstützt hat“, so die beiden niedersächsischen Bundestagsabgeordneten.

#AfD #JA #JungeAlternative #Niedersachsen #Kestner #Hampel #Bundestag

jenskestner.de
armin-paulus-hampel.com
... mehr lesen ...weniger lesen ...

03.09.18

 

auf Facebook kommentieren

Mann, denen geht der Hintern auf Grundeis.

mehr Posts anzeigen